Datenschutzerklärung

Zur Erfüllung der Vereinsziele ist die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich.

Zur Mitgliederverwaltung einschließlich Beitragsverwaltung werden folgende Daten erfasst und verarbeitet:

Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Ein- und Austrittsdatum, Bankverbindung, sowie alle Ein- und Auszahlungen.

In Protokollen der Mitgliederversammlung werden Namen in der Anwesenheitsliste und in Verbindung mit Vereinsangelegenheiten erfasst.

Beim Zugriff auf Dienste der Server des Fördervereins Gentoo e. V. werden folgende Daten zur Bereitstellung der Dienste und zur Überwachung der Funktionsfähigkeit erhoben: Eingaben aus Formularfeldern, Login-Daten, Datum und Uhrzeit, IP-Adresse, Identifikation des Clients bzw. Web-Browsers.

Zur Bereitstellung der Dienste nehmen wir Leistungen in Anspruch von:

  • manitu GmbH, St. Wendel
  • SysEleven GmbH, Berlin
  • INWX GmbH & Co. KG, Berlin

Zugriff auf die Daten haben der Vorstand und die Kassenprüfer des Vereins.

Wir weisen insbesondere auf die folgenden Betroffenenrechte hin:

  • Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Art. 13 Abs. 2 lit d DSGVO)
  • Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
  • Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Auskunft (Art. 15 DSGVO)